Rakubrenntag

RAKU - Die Elemente Erde, Luft, Feuer und Wasser treffen hier zusammen.
Ihre Werkstücke werden in einem Gasofen auf ca. 1000° C aufgeheizt und dann in rotglühendem Zustand mit einer Zange aus dem Ofen geholt und in Sägemehl gegeben.
Es entstehen wunderschöne, fast meditative Oberflächen die ein Stückweit dem Zufall zu verdanken sind.
Eine wahrhaft „heiße“ Brenntechnik für experimentierfreudige!
   
Objekte für den Brand können Sie entweder an einem WerkTag oder (für Geübte) in der offenen Werkstatt herstellen.
   
Samstag 14.07.2018 von 9.30 - ca. 18.00 Uhr
   
Gebühr für den kompletten Tag incl. Mittagessen und inkl. Brand 108,- €.

 

Anmeldung